Schrauberkurs

Winterzeit – Bastelzeit! Damit wir nicht alles VERbasteln, brauchen wir eine ordentliche Ausbildung. Also noch mal bei TC-Offroad angeklingelt und zum Schrauberkurs angemeldet. Der Veranstaltungsort “Mammut-Park” in Stadtoldendorf ist gut gewählt, da man hier Schrauberlehrgang und Winterfahrtraining verbinden kann. Ahnte ja keiner, dass es sooo kalt wird. Bei minus 20 Grad wurde der Lehrort vom Zelt in den Eingangsbereich der Kaserne gelegt. Da haben die TC’ler einen Defender eingefädelt, der dann durch Ölkännchen Stefan an etlichen Stellen auf-, ab-, an-, zu-, hin-, weg-, hoch- und runtergeschraubt wurde. So erfahren wir, wie man Bremsen, Spurstangen, Antriebe, Gelenkköpfe, Stoßdämpfer, Federn, Keilrippenriemen und etliche andere Bauteile wechselt oder reparieren kann.

Die Unterbringung in der Kaserne war ok. Die Verpflegung hervorragend und verdammt lecker. Beim abendlichen Werbefilm von TC freuen wir uns schon auf den Sommer. Die Alpen- und Pyrenäentour ist schon geplant. Eigentlich würde man wie immer natürlich gleich los.

Im Mammutpark konnten wir die neulich eingebauten neuen Torsen Differenzialsperren testen. Toll, nun hat das ETC nichts mehr zu tun – braucht man es nicht abschalten. ;o)

Danke an das Team von TC-Offroad-Trekking für das tolle Wochenende!