Noch einmal England

Diesmal hieß es Umzug zurück. Macht ja nix. Wir haben die Chance genutzt und uns noch die fehlenden Highlights Londons anzusehen und den Versuch gestartet einmal ins Landrover-Mekka in Solihull zu gelangen. Ich wusste nicht, dass man sich Monate vorher anmelden muss, um einen Blick in die heiligen Hallen zu erhaschen. Auch eine Experience-Tour wurde uns hier versagt. Auf der Weiterfahrt ganz unbedarft eingebogen zu Eastnor Castle um das Schloß zu besichtigen. Schloß zu – aber hier befindet sich DAS! Experience-Center (Wie wir später erfuhren, werden hier im Gelände schon seit immer alle Modelle auf Herz und Nieren geprüft). Und wir hatten das Glück, dass noch ein Plätzchen für eine Tour frei war. Leider stand kein Defender zur Verfügung. So mussten wir uns mit dem RANGE zufrieden geben – auch eine Erfahrung.