VOLVO Radiocar TP 21

Hier möchte ich Euch den außergewöhnlichen Wagen eines guten Bekannten vorstellen.

Ich musste auch erst einmal googeln was das für ein Fahrzeug ist.

„Der Volvo TP 21, im Volksmund auch als „Radiobil“ oder „Sugga“ (frei übersetzt aus dem Schwedischen = Sau, Schwein) bekannt, ist ein Geländewagen von Volvo, der aus einer Kombination aus dem Volvo-Taxi Typ PV 800 und einem Volvo-Allrad-Militär-LKW entstand. Von der Frontstoßstange bis zum Windschutzscheibenrahmen stammt die Karosserie vom Militär-LKW, ab da vom Volvo-Taxi.“ Im Originalen sah er wohl mal so aus.

Von der Spezialschmiede Custom Manufacture GmbH in Hipolstein wurde dieser Wagen zu einem außergewöhnlichem Unikat umgebaut.

Die technischen Daten sprechen für sich.

Auch im Off-Road Magazin wurde über ihn geschrieben, sogar im Fernsehen bei Auto, Motor und Sport war er zu sehen.

volvo_tp21_offroad

Der Wagen ist überall ein Hingucker.

Er steht jetzt im Technikmuseum in Sinsheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.