2. Hammelburger IVECO-Treffen

Pfingsten – Treffenszeit. Zum zweiten Male traf sich eine Gruppe Gleichgesinnter auf dem Motorsportgelände des ADAC in Hammelburg, organisiert von Fam. Keller, welche unseren Daily die letzten drei Wochen unter den Fittichen hatte um einige technische Dinge zu reparieren (Achsmanschetten), anzubauen (Ersatzradhalter) und umzubauen (Radkastenvergrößerung zur ordnungsgemäßen Eintragung der großen Räder).

Da wir letztes Jahr nur eine Nacht dort waren und etliches verpasst haben, war klar, dass wir diesmal das ganze Treffen erleben wollten. So gab es tagsüber viele Fachsimpeleien um technische Ausstattungen, Ausrüstungen und Möglichkeiten des IVECO. Interessant waren ebenso die vielen Ausbauvariationen mit ihren Eigentümern. Es ist immer wieder erbaulich mit “Gleichgesinnten” Zeit zu verbringen. Die Abende gab es Vorträge zu Reiseerfahrungen in Südamerika aus verschiedenen Ansichten und Ausführungen, endeten standesgemäß am Lagerfeuer. Um das leibliche Wohl haben sich die Kellers vorzüglich bemüht. Zeit war auch für einen Ausflug zum Schloß Saaleck und zur Trimburg.
Ausgemacht – nächstes gemeinsames Ziel: Därr-Treffen – bis gleich…

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.